Hinweis: Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Benutzererlebnis zu bieten. Wir verwenden ausschließlich Sitzungs-Cookies. Diese verfallen beim Beenden des Browsers oder nach 20 Minuten Untätigkeit und speichern keinerlei persönliche Daten. Mit der weiteren Benutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Steuerberaterin Kathrin Söhnel, Berlin-Karlshorst

Kathrin Söhnel

Dipl. oec. / Steuerberaterin in Berlin-Karlshorst

Willkommen in meiner Steuerkanzlei!

Bereits seit 1996 betreue ich Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet in allen steuerlichen Belangen, wobei naturgemäß die wichtigen Themen des Tagesgeschäfts, wie Umsatz-, Gewerbe-, Körperschafts- und Einkommenssteuer und dergleichen im Vordergrund stehen. Selbstverständlich bilden auch Buchführung, Lohnabrechnung und die Erstellung von Abschlüssen und Steuererklärungen einen wesentlichen Teil meiner Leistungen für Sie.

Vertrauen Sie mehr als 20 Jahren Erfahrung – ich freue mich auf Sie!

Tip des Monats

BFH: Abzug von Refinanzierungszinsen für notleidende Gesellschafterdarlehen

Verzichtet ein Gesellschafter unter der auflösenden Bedingung der Besserung der wirtschaftlichen Lage der Gesellschaft auf sein Gesellschafterdarlehen, um deren Eigenkapitalbildung und Ertragskraft zu stärken, sind bei ihm lt. BFH weiterhin anfallende Refinanzierungszinsen nicht als Werbungskosten im Zusammenhang mit früheren Zinseinkünften abziehbar (Az. VIII R 19/16).

Wed, 31 Oct 2018 10:30:00 +0100 – bereitgestellt durch DATEVmehr Tips...